ERDBAUMASCHINENFÜHRER

BAUMASCHINEN BEDIENEN FÜR PRIVAT- UND FIRMENKUNDEN

Voraussetzung für die Teilnahme an der Schulung für den Baumaschinenbediener (m/w/d) ist in der Regel ein Mindestalter von 18 Jahren. Ebenso die gesundheitliche Eignung und der Besitz des für den Straßentransport erforderlichen Führerscheins (mind. Klasse B oder L) ist erforderlich. Für Privat- und Firmenkunden bietet das Ausbildungszentrum Rafal Markowski folgende Qualifizierungen an, um den Baumaschinenbedienerausweis zu erwerben:

1. Bagger oder Radlader bedienen: Unterweisung für Fahrpersonal

Das fünftägige Seminar lässt sich bei entsprechender Erfahrung und Praxis im Umgang mit Baumaschinen auf zwei bis drei Tage verkürzen.
Zu den Inhalten gehören:

Am Ende stehen eine interne Theorieprüfung und ein praktischer Einzeltest. Die Kursabsolventen (m/w/d) erhalten nach erfolgreichem Abschluss das Zertifikat „Baumaschinenbediener (m/w/d)“ des Ausbildungszentrum Rafal Markowski sowie einen maschinentyp- und personenbezogenen Erdbaumaschinenbedienerausweis.

2. Bagger als Umschlaggerät bedienen – Unterweisung für Fahrpersonal

Zielgruppe dieses Kurses sind Personen, die bereits Baumaschinen als Umschlaggerät bedienen oder zukünftig bedienen sollen. Die Unterweisung endet mit einer internen schriftlichen und praktischen Prüfung. Die Teilnehmenden erhalten das Zertifikat „Baumaschinenbediener für Umschlaggeräte (m/w/d)“ des Ausbildungszentrum Rafal Markowski sowie einen maschinentyp- und personenbezogenen Erdbaumaschinenbedienerausweis.

erdbaumaschinenfuhrer

RAFAŁ MARKOWSKI - Ausbilder / Prüfer

Kontakt:
rafal-markowski@web.de
+491709127673

Ausbildungszentrum - Berufsbildungszentrum

Adresse:
Estebrügger Str. 98a
21635 Jork
Niemcy

Herzapfelhof Lühs GmbH & Co. KG

Adresse:
Osterjork 102
21635 Jork
Niemcy

herzapfelhof bio altes